Oscars 2019: Samuel L. Jackson und Chris Evans moderieren die Verleihung

Nach Kevin Harts Moderatoren-Debakel waren zunächst einige der Marvel-Helden für die Oscars 2019 im Gespräch. Nun wurde eine Reihe an Stars bekannt gegeben, die einzelne Preise verleihen sollen bzw. auch teilweise durch die Show führen. Zu diesen zählen unter anderem Chris Evans, Samuel L. Jackson und „Captain Marvels“ Brie Larson.

Zu den weiteren Stars gehören außerdem Awkwafina, Daniel Craig, Tina Fey, Allison Janney, Jennifer Lopez, Frances McDormand, Gary Oldman, Amy Poehler, Sam Rockwell, Maya Rudolph, Amandla Stenberg, Charlize Theron, Tessa Thompson, Contance Wu, Javier Bardem, Angela Bassett, Chadwick Boseman, Emilia Clarke, Laura Dern, Stephan James, Keegan-Michael Key, KiKi Layne, James McAvoy, Melissa McCarthy, Jason Momoa und Sarah Paulson.

Die Oscars finden am 24. Februar statt und werden live auf ProSieben oder wahlweise im österreichischen ORF1 ausgestrahlt. Den Roten Teppich betreten die Stars gegen 23:55 Uhr, während die Verleihung danach um 02:00 Uhr beginnt.

 

Quelle: Digital Spy

Antworten

Danke für deinen Kommentar