Star Wars Jedi: Fallen Order: Reveal-Trailer stellt Held und Singleplayer-Story vor

Im Rahmen der Star Wars Celebration haben EA und Respawn den ersten Trailer zu Star Wars Jedi: Fallen Order vorgestellt. Das Video gibt uns einen Einblick auf den Helden Cal Kestis und seine Geschichte. Zudem sind Wall-Runs und andere dynamische Bewegungstechniken zu sehen, die man aus bisherigen Respawn-Titeln wie Titanfall kennt.

Über die Singleplayer-Story

Cal Kestis ist einer der letzten Überlebenden des Ordens der Jedi nach der Säuberung durch die Order 66. Mittlerweile ist er schon ein Padawan auf der Flucht. Respawn Entertainment hat Star Wars Jedi: Fallen Order vollkommen als Singleplayer-Erfahrung entwickelt wo insbesondere die narrative im Vordergrund stehen soll. Geblickt auf den aktuellen Spielemarkt ist diese Ausrichtung eines solch prestigeträchtigen Titels fast schon wieder ungewöhnlich.
Im Action-Adventure flieht unser Haupt Charakter vor Imperium und dessen unheilvollen Inquisitoren. Im laufe des Spiels entwickeln wir immer mehr Macht-Fähigkeiten, feilen an unserer Lichtschwert-Technik und erkunden die uralten Mysterien einer längst vergessenen Zivilisation, um die Kenntnisse der Macht auszuweiten.
Übrigens, Protagonist Cal Kestis wird im Spiel vollständig von Schauspieler Cameron Monaghan verkörpert. Fans werden den Darsteller unter anderem aus der Serie „Gotham“ oder „Shameless“ kennen. Am 15. November 2019 soll Fallen Order voraussichtlich für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Kommentar verfassen