Stadia: Hits von Square Enix sind Teil des Start-Line-Ups

Wie Publisher Square Enix jetzt bekannt gab, wird Tomb Raider, Rise of the Tomb Raider, Shadow of the Tomb Raider und Final Fantasy XV zum Start der neuen Stadia-Plattform von Google im November 2019 via Streaming ebenfalls verfügbar sein.

Wir freuen uns sehr, dass die weltberühmte Tomb Raider-Trilogie bei Stadia dabei ist„, sagt Gary Snethen, Chief Technology Officer bei Crystal Dynamics. „Es ist eine aufregende neue Plattform“.

„Stadia bringt unseren Teams in Forschung und Entwicklung neue Herausforderungen, und genau das lieben sie“, erklärt Julien Bouvrais, Chief Technology Officer bei Eidos-Montréal. „Zu den ersten Spielen zu gehören, die auf der Plattform erscheinen, ermöglicht es uns, Neuland zu betreten, und beweist die Hingabe unseres Studios, allen Spielern bahnbrechende Erlebnisse zu bescheren.“

„Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit erhalten, die interessanten Charaktere und die immersive Welt von Final Fantasy XV über die Stadia-Plattform noch mehr Spielern zugänglich zu machen“, sagt Brand Manager Shinji Hashimoto.

Kommentar verfassen