Retrocorner: Nostalgie mit Power Rangers auf Sega Mega Drive

Go, Go Power Rangers! In einer neuen Folge Retrocorner spiele ich eine Runde Mighty Morphin Power Rangers: The Movie für Mega Drive/Genesis. Das besondere an dem Titel war insbesondere die Umsetzung. Es gibt insgesamt vier verschiedene Fassungen des selben Titels, wobei jedes Spiel ein anderes Genre bediente und keine direkten Ports hat.

Über das Spiel:

Mighty Morphin Power Rangers: The Movie ist der Titel von vier verschiedenen Videospielanpassungen des gleichnamigen Films, die für Super NES , Genesis , Game Boy und Game Gear veröffentlicht wurden . Während die Spiele angeblich auf dem Film basierten, enthielten sie auch Charaktere und Handlungselemente aus der zweiten Staffel der Originalserie. Wie die vorherigen Spielversionen der ursprünglichen Mighty Morphin Power Rangers waren keine der vier Versionen des Filmspiels Ports voneinander.

Die Genesis-Version ist ein Side-Scrolling- Beat-Emblem, das von bis zu zwei Spielern gespielt werden kann, wobei der Spieler sowohl die Rangers selbst als auch ihre Zords steuern kann (je nach Level). Das Spiel besteht aus sechs Phasen, wobei die erste und die letzte Phase die Ereignisse aus dem Film abdecken, während die Stufen 3 bis 5 vor den Ereignissen des Films stehen und wichtige Episoden aus der zweiten Staffel der TV-Serie (nämlich „White Light“) anpassen „,“ Ninja Encounter „und“ Power Transfer „). Der Soundtrack des Spiels, komponiert von Hikoshi Hashimoto, beinhaltet Hard-Rock-Arrangements von Ron Wassermans ursprünglichen TV-Themen.

Das Spiel enthält insgesamt neun Ranger: Tommy, Adam, Kimberly, Billy, Aisha, Rocky, Zach, Trini und Jason. Wenn Sie Jason, Zach und Trini auswählen, werden die Sprachausschnitte von Adam, Aisha und Rocky gehört, wenn Sie ihren jeweiligen Zord-Namen als ihren Morphing-Befehl aufrufen. Der Grund dafür ist, dass die ursprünglichen Schauspieler für sie nach den Ereignissen der zweiteiligen Power Transfer-Episode der Mighty Morphin ‚Power Rangers aus dem Vertrag entlassen wurden. Sega und Banpresto baten um die Erlaubnis von Saban Entertainment, ihre Charaktere einzusetzen, aber die drei Ersatzspieler sollten ihre Stimmen anstelle von Jason, Trini und Zach verwenden. Es gibt Filmszenen in digitalisierter Form, die aus dem Film gekürzt wurden, und einige aus Staffel 2 der Serie. Lord Zedd, Goldar, die Putty Patrol und Oozemen treten als Untergegner auf. Nimrod the Scarlet Sentinel, AC und DC werden in diesem Titel in Sentinel Neck, Sentinel Ear und Sentinel Ring umbenannt. Spieler können die Ecto-Morphicons auch mit Ninja Megazord oder Falcon Zord (beide im 2-Player-Modus; Thunder Megazord und Mega Tigerzord gegen die Sentinels) bekämpfen. Bulk und Skull erscheinen auch als Cameos am Ende des Spiels.

Kommentar verfassen