Halo 4 – Forward Unto Dawn Übersicht

Halo 4 – Forward Unto Dawn: Filmkritik

Im Jahr 2525 hat die Menschheit begonnen, fremde Planeten zu besiedeln. Doch Unruhen, die durch Militärunterstützung niedergeschlagen werden sollen, bedrohen den Frieden in der Galaxie. Thomas Lasky, ein junger Kadett der Corbulo Militärakademie der United Nations Space Command, und seine Kameraden werden während des Angriffs einer unbekannten Alienrasse vom Master Chief, einem geheimnisvollen Supersoldaten, gerettet und kämpfen fortan um ihr Leben und den Fortbestand der Menschheit.Mehr...